Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

  • Elbenberger Wetter

  • Spende für www.elbenberg.de

    Ich möchte mich mit einer kleinen Spende bedanken.
    Your Email Address:
  • Kategorien

  • unser Archiv

Kirchennachrichten vom 19. Oktober 2017

19.10.17 (Kirchengemeinde Elbenberg)

7_2012_02_11_© dieter rohrbach7_2o1o_o8_18_©dieter rohrbachder Gemeinden
Elbenberg  &  Altendorf 

 

 

 

Evangelisches Kirchspiel Elbenberg/Altendorf
Pfarrer Oliver Jusek ~ Tel.: 05625 – 3 59
Mail: Pfarramt.Elbenberg-Altendorf@ekkw.de

Da am 02.05.2017 die Renovierungsarbeiten in Altendorf an der Bonifatiuskirche begonnen wurden, finden die Gottesdienste ab jetzt im DGH Altendorf statt. Bis zur Wiedereinweihung der Altendorfer Kirche bleibt diese geschlossen.

Sonntag, 22.10.2017
Elbenberg      10:45 Uhr   Männergottesdienst mit Pfarrer Oliver Jusek und Team.
Altendorf       09:30 Uhr  Gottesdienst mit Pfarrer Oliver Jusek

Die Kollekten sind bestimmt für Projekte der Suchthilfe der Diakonie Hessen.

Donnerstag, 26.10.2017
Pfarrhaus 17:00 Uhr  Erste Besprechung Krippenspiel

ES IST WIEDER SOWEIT

Das Krippenspiel in Elbenberg wird wieder geprobt.
Wir treffen uns zur ersten Besprechung und Verteilung der Rollen
Die Proben werden voraussichtlich freitags stattfinden. Die Uhrzeit legen wir dann ebenfalls am Donnerstag fest.
Wer diese Woche noch nicht kann, darf sich gerne bei Pfarrer Oliver Jusek melden und Wünsche äußern. Wir versuchen auf soviel wie möglich Rücksicht zu nehmen.

Sonntag, 29.10.2017
Elbenberg      10:45 Uhr Taufgottesdienst mit Pfarrer Oliver Jusek.
Altendorf       09:30 Uhr       Gottesdienst mit Pfarrer Oliver Jusek

Die Kollekten sind bestimmt für das religionspädagogische Institut der EKKW.

Dienstag, 31.10.2017
Elbenberg      19:00 Uhr       Festgottesdienst zum Reformationstag.
Altendorf       15:00 Uhr       Festgottesdienst zum Reformationstag.

Im Anschluss an diesen Gottesdienst sind Sie herzlich eingeladen, noch etwas zu bleiben zu Essen wie bei der Lutherin.
Es wird Tischreden von Katharina von Bora geben und Essen wie zur damaligen Zeit.

Die Kollekten sind bestimmt für die Bibelgesellschaft von Kurhessen-Waldeck.


Miteinander – Füreinander
Ehrenamtlicher und nachbarschaftlicher Fahrdienst

Alle Einwohner aus Altendorf, die selbst nicht mehr fahren können oder Begleitung brauchen, können sich an uns wenden.

Das Fahr- und Begleitangebot ist als Ergänzung zum Bedarfsfall zu sehen. Daher benötigt die Fahr- und Begleithilfe einen zeitlichen Vorlauf.

Sie können uns über folgende Nummern erreichen und Ihre Fahrt anmelden.

Marie-Luise Raude
Tel. 05625 / 352
Kurt Weinrich
Tel. 05625 / 51 87
Sonja Richardt
Tel. 05625 / 92 51 42
Tanja Damm
Tel. 05625 / 92 00 68
Carola Witte
Tel. 05625 / 925570
 ab 7.00 Uhr nach Naumburg

 


Quelle: Pfarramt Elbenberg, Pfr. Jusek

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.