Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

  • Elbenberger Wetter

  • Spende für www.elbenberg.de

    Ich möchte mich mit einer kleinen Spende bedanken.
    Your Email Address:
  • Kategorien

  • unser Archiv

Kirchennachrichten vom 13. September 2018

13.09.18 (Kirchengemeinde Elbenberg)

7_2o1o_o8_18_©dieter rohrbach7_2012_02_11_© dieter rohrbach

 der Gemeinden                    
Elbenberg  &  Altendorf

 

       

 

Evangelisches Kirchspiel Elbenberg/Altendorf
Pfarrer Oliver Jusek ~ Tel.: 05625 – 3 59
Mail: Pfarramt.Elbenberg-Altendorf@ekkw.de

 

„Kreuz und quer” heißt das musikalische Programm, das Norah Tanneberger, Pedro Soriano und Freunde

am 15. September um 19 Uhr in unserer Martinskirche zu Elbenberg erklingen lassen.

Vielseitige Musik zum Thema “zwischen Himmel und Erde” wird dort präsentiert mit Orgel/ Klavier, Percussion, Cello, Gitarre und Gesang. 
Im Anschluss laden die Musiker zu einem kleinen Umtrunk ein.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Am 16.09. findet in den Gemeinden Elbenberg und Altendorf kein Gottesdienst statt, sondern wir feiern gemeinsam einen Gottesdienst mit der Nachbarschaft Elbe-Ems.

 

 

Samstag, den 22.09.2018

Elbenberg       15:30 Uhr 
Gottesdienst anlässlich der Trauung von Kim Heitmann und Matthias Knatz

Sonntag, den 23.09.2018

Altendorf        09:30 Uhr
Gottesdienst mit Lektor Jens Christensen.

Elbenberg
10:45 Uhr        Gottesdienst mit Lektor Jens Christensen.

Die Kollekten beider Gemeinden sind bestimmt für die missionarischen Projekte des Sprengels Kassel.


Danke!

Wir als Familie möchten uns ganz herzlich für einen ganz besonderen Tag am 26.08. bedanken. All die Glückwünsche, all die guten Worte, Erinnerungen und Geschenke haben uns wirklich sehr berührt. 

Wir sind glücklich hier zu sein und freuen uns auf viele schöne und ereignisreiche Jahre in unserem  Kirchspiel!

Ihre Familie Jusek


Altendorf:
Miteinander – Füreinander

Ehrenamtlicher und nachbarschaftlicher Fahrdienst

Alle Einwohner aus Altendorf, die selbst nicht mehr fahren können oder Begleitung brauchen, können sich an uns wenden.

Das Fahr- und Begleitangebot ist als Ergänzung zum Bedarfsfall zu sehen. Daher benötigt die Fahr- und Begleithilfe einen zeitlichen Vorlauf.

Sie können uns über folgende Nummern erreichen und Ihre Fahrt anmelden.

Marie-Luise Raude
Tel. 05625 / 352
Kurt Weinrich
Tel. 05625 / 51 87
Sonja Richardt
Tel. 05625 / 92 51 42
Tanja Damm
Tel. 05625 / 92 00 68
Carola Witte
Tel. 05625 / 925570
 ab 7.00 Uhr nach Naumburg

 


Quelle: Pfarramt Elbenberg, Pfr. Jusek

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.