Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

  • Elbenberger Wetter

  • Spende für www.elbenberg.de

    Ich möchte mich mit einer kleinen Spende bedanken.
    Your Email Address:
  • Kategorien

  • unser Archiv

DRK Ortsverein Elbenberg

19.12.18 (Allgemein, DRK)

Seniorenadventsfeier
in der “Flachsrose”

 

Am 12.12 war es wieder einmal soweit einen Jahresabschluss, sprich Adventsnachmittag, mit all den Seniorinnen und Senioren vorzubereiten und durchzuführen. Dem Aufruf den Nachmittag unter Gleichgesinnten zu genießen, kamen viele Gäste nach. Jedoch waren vorher einige Vorbereitungen zu treffen, die vier Personen unter liebevollen Einsatz den Abend davor absolvierten, da passte aber auch jede Dekoration, jetzt schon eine Augenweide. Auch wurden wieder liebevoll Plätzchen im Vorfeld gebacken, in Eigenleistung. Am anderen Tag dann gegen Mittag legten die vier, nein fünf, wieder los um weiteres perfekt zum Ende zu bringen und erst einmal setzen während der Kaffee & Tee durchläuft. Gegen 14 Uhr kamen die ersten Gäste zu Fuß, sie konnten noch und kurze Zeit später kam dann unser Bus, mit Wolfgang am Steuer an. Jener holte uns all die Gäste mit dem Bus zur „Flachsrose“ und kaum waren sie so gut wie zusammen, da ging das „Geratsche“ auch los, so solls sein. Also die Helfer noch einmal zum Endspurt, alles auf den Teewagen gelegt und die Runde gedreht um Kaffee & Tee auszuschenken und siehe da unsere Seniorinnen & Senioren griffen gekonnt nach den Hausmannsplätzchen. Doch bevor es richtig los ging hatte Anni in Form einer vorgetragenen Geschichte die Gäste begrüßt und wünschte uns einen besinnlichen Nachmittag. Bernhard Knieling war auch wieder für die musikalische Hintergrundmusik zu uns gekommen, doch diese Musikbekleidung kam dann nach unserer Kaffeetafel zu vorweihnachtlichen Liedern erst recht zur Geltung. Ja auch unser ehemalige erste Vorsitzende Herbert Eigenbrodt war mit von der Partie, was war die Freude groß. Auch gesellte sich unser Vorstand vom DRK Ortsverein Naumburg-Elbenberg (Helfer-vor-Ort) mit vier Personen zu uns, um, wie jedes Jahr mit den Seniorinnen & Senioren zusammenzukommen. Aber auch hatten Sie eine Kleinigkeit im Gepäck, nämlich ein kleines, sehr feines Dankeschön für die Helferinnen und Helfer in Form eines schönen Geschenks und den passenden Dankesworten. Also wie schon erwähnt kamen das Liedgut nicht zu kurz und so sangen wir sehr schöne Advents- und Weihnachtslieder in dem herrlichen vorweihnachtlichen Ambiente. Es gefiel wieder mal allen sehr, sehr gut und wir hatten noch eine schöne Zeit verbracht bevor wir uns gemeinschaftlich Verabschiedenden mit den Wünschen schöne Festtage zu haben, auch im Kreis Ihrer Familienangehörigen und natürlich und dies an erster Stelle, ein wirklich gesundes neues Jahr 2019. Unsere Gäste nahmen auch die kiebevoll verpackten Geschenke mit, mit dabei eine selbstgemachte Marmelade. So machte Wolfgang wieder seine Servicerunde all die Gäste wieder nach Haus zu bringen, derweil ließen wir schon mal die Spülmaschine laufen und unser Aufräumaktion begann. Wir setzten uns danach noch einen Moment hin und zogen Revue, es war ein wunderschöner Adventsnachmittag.
Somit wünschen wir vom Seniorenteam des DRK Ortverein Elbenberg und dem Helfer-vor-Ort Team eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr, wenn es wieder heißt „Herzlich Willkommen“ beim Seniorentreff in der Flachsrose..wir freuen uns schon auf Sie. 

Quelle&Fotos, ©dieter rohrbach

Kommentare sind geschlossen.