Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

22. Hessische Pomologentage vom 25. – 27. Oktober 2019

16.10.19 (aus der Kernstadt)

 

22. Hessische Pomologentage vom 25. – 27. Oktober 2019

Herbstzeit = Apfelernte, aber welche Sorte habe ich im Garten. Wie lagere, oder verarbeite ich die Ernte.

Schauen Sie mal rein bei den Pomologentagen, es lohnt sich!

Obstsortenbestimmungsseminar

Freitag, 25.10., 18:00 – 21:00 Uhr + Samstag, 26.10., 09:00 – 16:00 Uhr

mit Sabine Fortak & Carina Pfeffer anhand mitgebrachter Früchte
Kosten: 2tägiges Seminar: 40,00 Euro, Anmeldung erforderlich, Eigenverpflegung

 Apfelmarkt mit Obstschau, Ausstellung zur Biodiversität im Naturpavillon 

Samstag / Sonntag, 26. /27. Oktober, 10:00 – 17:00 Uhr

Bestimmung mitgebrachter Früchte auf der Bühne (Pomologen-Verein e. V.), Apfel- & Birnenausstellung, Verkauf regionaler Produkte, Kunsthandwerk, Kinderschminken (Samstag: 13:00 – 16:00 Uhr)

Samstag, 18:30 Uhr

Oberdieck-Preis Verleihung im Haus des Gastes mit Dr. Norbert Clement, Pomologen-Verein e. V., Anmeldung erbeten

Sonntag, 11:10 Uhr ab Kassel, Rückfahrt 16:00 Uhr

Sonderfahrt des Hessencourrier, www.hessencourrier.de

 Sonntag, 11:00 – 16:00 Uhr

Pflanzendoktor – Diagnose von Pflanzenschäden

 Sonntag, 13:15 Uhr und 14:45 Uhr

Kinderunterhaltung mit Gerd dem Gaukler im Kurpark

Sonntag, 14:00 Uhr

Vortrag „ Gestaltung eines summenden Gartens“ mit Barbara Sörries-Herrnkind, freie Gartenarchitektin aus Bad Emstal

Sonntag, 15:00 Uhr

Vortrag „Wildbienen und ihre Lieblingspflanzen“ mit Joachim Flügel vom lebendigen Bienenmuseum in Oberbeisheim

 Eintritt:

1 Tag: 3,50 Euro
2 Tage: 5,00 €
Kinder bis 16 Jahre: frei

Veranstalter:

Stadt Naumburg mit Pomologen-Verein e. V. & Raum für Natur e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.