Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

Helmut Förster , ein Urgestein unseres Dorfes

28.09.20 (Elbenberger Geschichte, Rund um Elbenberg)

Helmut Förster

Mit der Zeitung
aufgewachsen

 

Die HNA ist für mich seit über 75 Jahren ein vertrauter Bestandteil meines Lebens.
Jeden Morgen freue ich mich beim Frühstück auf das Zeitunglesen. Ich bin im August 90 Jahre alt geworden und die erste Seite, die ich aufschlage, sind die  Todesanzeigen.

Wir hatten schon vor über 75 Jahren eine Zeitung, und ich kann mich noch genau daran erinnern, wer damals, als ich ein kleiner Junge war, die Zeitung im Ort ausgetragen hat. Nach dem Lesen wurde bei uns die Zeitung als Einwickelpapier verwendet oder auch als Klopapier auf der Toilette.

Deswegen hatte ich in der Corona-Anfangs-Zeit auch keine Toilettenpapier-Panik. Ich lese gern die Berichte von Herrn Michl, die Sportseiten und die Leserbriefe. Anderen Menschen helfen, Zufriedenheit und Gesundheit sind mir das Wichtigste im Leben.

Bericht: HNA vom 28.09.2020
Foto: Privat, aus HNA übernommen

Kommentare sind geschlossen.