Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

Breitband für Elbenberg Info Nr. 15

14.12.20 (aus der Kernstadt, Infos vom www.elbenberg-Team, Ortsbeirat)

 

>>>Statusreport zum Breitbandausbau<<<

Baumaßnahmen für Breitband verschieben sich in das
1. Quartal 2021

 

 

 

Verschiebung der Baumaßnahmen in das 1. Quartal 2021

Wie uns der OV Förster mitteilt wird die Fa. GoeTel erst im 1.Quartal 2021 mit den Ausbaumaßnahmen beginnen.

Nach Auskunft durch Herrn van Geldern (Bauleiter Fa. Goetel) plant die Fa. Goetel aktuell, die sogenannten „weißen Flecken“ und die nicht der Förderung unterliegenden Ausbaubereiche in den Stadtteilen Altenstädt, Elbenberg so zusammenzufassen, dass dort jeweils ein gemeinsamer und durchgehender Ausbau durchgeführt werden kann.

Sofern alle Genehmigungen und Förderbescheide vorliegen, ist geplant, im 1. Quartal 2021 mit dem Ausbau zu beginnen, so Herr van Geldern.

Der Bürgermeister habe Herrn van Geldern gebeten, die Stadtverwaltung zeitnah über den tatsächlichen Baustart (ein Vorlauf von mind. 1 Woche wäre gut) zu unterrichten, weil sie dann die Bevölkerung in den zum Ausbau vorgesehenen Stadtteilen auf das, was auf sie zukommt, entsprechend vorbereiten möchten.

Hoffen wir, dass jetzt der Informationsfluss von Seiten der Fa. Goetel auf Drängen von vielen Seiten besser wird.

Wir werden alle Informationen zeitnah an unsere Leser weiterleiten.

In diesem Sinne ein nicht so turbulentes Jahr 2021 und bleiben sie uns GESUND als Leser von www.elbenberg.de treu.

Eine frohe Weihnachtszeit und viel Glück im neuen Jahr,

ihr Team von

www.elbenberg.de
Dieter und Helmut

 

Kommentare sind geschlossen.