Neues aus Elbenberg

was gibt es Neues, wer hat Informationen?

Stadtführung des Geschichtsvereins

11.11.21 (Allgemein)

Am 11.11. um 18.30 bietet der Geschichtsverein einen Rundgang zu den ehemaligen jüdischen Häusern an. Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber von Schmandts. Von dort aus geht es zu den Häusern Kaiser-Blüth und Rosenstein, dann Familie Spittel (ehemalige Mikwe), weiter zur ehemaligen Synagoge und zum Haus Wertheim.
Dr. Knöppel berichtet über die Häuser und die ehemaligen Bewohner, Frau Albrecht über die Stolpersteine.
Schlusspunkt wird dann die Geschäftsstelle des Geschichtsvereins sein, wo auch Bücher über das jüdische Leben in Naumburg erworben werden können.

Info: Geschichtsverein Naumburg

Kommentare sind geschlossen.